Cerec®

Home » Cerec®

Zahnersatz „to Go“ und ohne Abdruck

Art&Dentitstry_CEREC

Zahnersatz mit dem Cerec® passt in unsere Zeit. Dank neuster CAD CAM Technologie geht es schnell, sieht gut aus und bietet dem Patienten eine entspannte Behandlung. Dafür ist weder ein lästiger Abdruck erforderlich, noch ein wiederholter Behandlungstermin. Alles geschieht innerhalb einer einzigen Sitzung und dauert je nach Aufwand durchschnittlich zwei Stunden.

Was bedeutet Cerec®?
Cerec steht für Ceramic Reconstruction.

Diese hochpräzise Technik erlaubt die komplette Herstellung von Inlays, Onlays,Veneers, Kronen und Teilkronen ohne Abdruck direkt in der Praxis.

Unmittelbar danach werden die Restaurationen am Patienten angepasst und mit einer speziellen Klebetechnik einzementiert. Zahnersatz in optimaler Qualität und Ästhetik ist so meist in einer Sitzung möglich.

Mit einer dreidimensionalen Kamera wird der Zahn aufgenommen, dass heißt für Sie keine lästigen Abdrücke, kein Würgen mehr!

Im Computer wird dann die Restauration virtuell hergestellt. Diese Daten werden an die Schleifmaschine übertragen und in kurzer Zeit (ca. 10 Minuten) wird diese dann aus einem Keramikblock gefräst.

Provisorien, lange Wartezeiten und damit verbundene Unannehmlichkeiten bleiben Ihnen somit erspart.

Was sind die Vorteile des Cerec®-Verfahrens?
  • Keine Wartezeiten – ein Termin reicht
  • Würgreiz ade – keine Abdrücke mehr
  • Höchste Qualität – perfekter Sitz und eine natürlich, schöne Optik
  • Ideale Therapie für Angstpatienten
  • Nach der Behandlung können Sie ganz normal essen, reden und lachen